Frühling (Die vier Jahreszeiten – Vivaldi)

Antonio Vivaldi (1678-1741): Frühling, Konzert Nr.1 ​​in E-Dur, 1. Satz, von Die vier Jahreszeiten.

Einer der berühmtesten Melodien der Barockmusik: die Konzerte für Violine und Streicher aus der Sammlung Il cimento dell’armonia e dell’invenzione.

Transkription für Blockflöte und Klavier von Massimo Pennesi. Diese interaktive Partitur wurde zuerst veröffentlicht in der Post Bienvenida primavera, der blog educacionmusical.es.

Musicogram des ersten Satzes von Vivaldis Frühlingskonzert

Winter (Die vier Jahreszeiten – Vivaldi)

Antonio Vivaldi (1678-1741): Winter, Konzert Nr. 4 in f-Moll, 2. Satz, aus The Four Seasons

Von einem der beliebtesten Werk des Barock-Musik: Konzerte für Violine und Streicher aus der Sammlung Il cimento dell’armonia e dell’invenzione.

Transkription für Blockflöte und Klavier von Massimo Pennesi. Diese interaktive Partitur wurde zuerst veröffentlicht in der Post ¡Feliz invierno!, der Blog educacionmusical.es.

Der vollständige Konzert von Nigel Kennedy durchgeführt

Herbst (Die vier Jahreszeiten – Vivaldi)

Antonio Vivaldi (1678-1741): Herbst, aus dem 1. Satz der Konzert Nr. 3 in F-Dur von Die vier Jahreszeiten

Aus dem dritten der Konzerte für Violine und Streicher Die vier Jahreszeiten, eines der Meisterwerke der Barockmusik aus der Sammlung Il cimento dell’armonia e dell’invenzione.

Transkription für Blockflöte und Klavier von Massimo Pennesi. Diese interaktive Partitur wurde zuerst veröffentlicht in der Post Otoño, der Blog educacionmusical.es.

Nigel Kennedy

Erstaunlich und unkonventionelle Auslegung des englischen Geiger aus dem ersten Satz von Vivaldis Herbst.